Beratungen

In der Regel bietet die Berufsberaterin Frau Hendriks von der Bundesagentur für Arbeit Sprechstunden für die individuelle Beratung an. Hierzu kann man sich beim Klassenlehrer oder bei den StuBos anmelden. Die Gespräche finden vor- und/oder nachmittags im Berufsorientierungsbüro (BOB Büro) statt.

Ebenfalls von großer Bedeutung ist die Beratung über die StuBos an unserer Schule. Hier stehen immer individuelle Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung und eine sehr persönliche und direkte Unterstützung in der Ausbildungssuche findet statt.

Aufgrund der Corona-Pandemie können Anfragen aber auch gerne über das Sekretariat der Schule gestellt werden.

 

Berufseinstiegsbegleitung

Die Schülerinnen und Schüler, die im zweiten Halbjahr der Klasse 9 in die Unterstützung durch die Bereb eingewilligt haben, werden auch in der Klasse 10 beim Übergang von der Schule in die Ausbildung durch diese unterstützt.

Die Berufseinstiegsbegleitung soll insbesondere dazu beitragen, die Chancen der Schülerinnen und Schüler auf einen erfolgreichen Übergang in eine Berufsausbildung deutlich zu verbessern und diese zu stabilisieren. Vorrangig wird der Übergang in eine betriebliche Berufsausbildung angestrebt. Mit Blick auf die angestrebten Ziele arbeitet die Berufseinstiegsbegleitung mit den Lehrkräften der Schule sowie den Beratungsfachkräften der Agentur für Arbeit eng zusammen.

 

Berufsinformationsbörse

Im Februar findet unsere schulinterne Berufsinformationsbörse statt, auf der heimische Betriebe und Einrichtungen die Ausbildungsmöglichkeiten im Stadtgebiet vorstellen und persönliche Kontakte geknüpft werden können. Hier nehmen noch unversorgte Schülerinnen und Schüler verpflichtend teil.

Zudem findet alle zwei Jahre eine Ausbildungsmesse in der Stadthalle Schmallenberg statt. Auch hier haben die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 die Möglichkeit, sich zu informieren. Hier wird besonders auch der Samstag empfohlen, um individuelle Gespräche (auch mit Unterstützung von Lehrkräften) zu führen.

https://www.schmallenberg-unternehmen-zukunft.de/ausbildungs-und-jobmesse.html


Praktika

Im Jahrgang 10 findet zu Beginn des Schuljahres für die Klasse 10 Typ B ein zweiwöchiges Praktikum statt. Wichtig ist, dass dieses Praktikum unbedingt in einem Betrieb statt, der auch ausbildet. Oft ergibt sich spätestens hieraus ein Ausbildungsverhältnis.

Die Klassen 10 Typ A absolvieren ein einwöchiges Praktikum, das in der Regel vor den Herbstferien terminiert ist. An die Herbstferien schließt sich dann ein Langzeitpraktikum in diesen Klassen an. Jeweils mittwochs sind die Schüler*innen nicht in der Schule, sondern arbeiten in ihrem Praktikumsbetrieb. Auch hier ist das ziel die Einmündung in ein Ausbildungsverhältnis.

Die Praktika werden im Unterricht vor– und nachbereitet. Neben der individuellen Suche können auch die zwei folgenden Links zur Praktikumssuche hilfreich sein.


Schüler-Online-Anmeldung

Am Ende der Klasse 10 werden alle Schüler*innen in dem Portal „Schüleronline“ erfasst. Es werden die Zukunftsplanung und die Angaben für die weiteren beruflichen Wege eingegeben. In diesem Zusammenhang können auch Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen online erfolgen. Diese Anmeldung erfolgt in der Schule unter der Begleitung der Agentur für Arbeit, der StuBos und der Klassenleitungen. Die Kennwörter bzw. Zugangscodes werden in der Schule generiert und dann an die Schüler*innen weitergegeben. Auf folgender Homepage geschieht dieses digital für den Hochsauerlandkreis:

https://www.schueleranmeldung.de

Das Portal wird in der Regel im Februar freigeschaltet.


Weiterführende Links zur Ausbildungssuche

Der Ausbildungsatlas der Stadt Schmallenberg bietet einen guten Überblick über die vielfältigen, beruflichen Möglichkeiten im Stadtgebiet.

https://www.yumpu.com/de/document/read/62744688/ausbildungsatlas-schmallenberg-2019-2020

http://www.schmallenberg-ausbildungsboerse.de

http://www.jobboerse-arbeitsagentur.de

http://www.ihk-ausbildung.de (Industrie- und Handwerkskammer Arnsberg)

http://www.hwk.suedwestfalen.de/lehrstellenboerse (Handwerkskammer Südwestfalen)

http://www.landwirtschaftskammer.de (freie Stellen in der Landwirtschaft)

http://www.azubica.de



Wir benutzen Cookies
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie und der Verwendung von Cookies einverstanden.